Sleep

Das Metaljahr 2018 in 32 Alben

Diese Metalalben haben uns im vergangenen Jahr begeistert – lest nach aus welchen Gründen. Wir haben die Alben nicht nach Rängen geordnet, sondern chronologisch, denn jedes von ihnen verdient gehört zu werden.

Soundozean und Champagner-Doom

Mit «Dropout» haben Pallbearer dieses Jahr einen Song veröffentlicht, der auch ohne Album funktionieren will. Die doomige Heavyness weicht einem popaffinen Retrorock. Doch beim Konzert im Gaswerk liess das Donnergrollen dem neuen Glitzer...

Zeit zertrümmern
im Riff-Paradies

Nach Sunn O))) oder Liturgy in früheren Jahren spielte mit Sleep auch an der diesjährigen Band Bonn Kilbi im Freiburgischen Düdingen wieder der avantgardistische Metal auf. Im Cannabis-Messianismus von Sleep ist das Paradies nur noch meditatives...