Horna

Horna in Olten: Mit rechten Metallern reden

Die finnische Band Horna betreibt zwar selber keine politische Agitation, ist aber bestens vernetzt mit der rechtsextremen Black-Metal-Szene. Soll eine solche Band an einem öffentlichen Ort wie der Schützi in Olten auftreten dürfen? Und wie reagieren die Musiker, wenn man sie mit Kritik konfrontiert? Ein Augenschein vor Ort.

«Das ist mein Klischee-Anti-Christentum-Psalm»

Mit Mythen, Mären, Pestilenz ist Ungfell ein Wurf von einem Album gelungen. Ungfell ist Black Metal als Songschreiber-Kunst, und hier steht sie in voller Blüte, genährt von Sagen- und Musiktraditionen aus den Schweizer Alpen. Wir haben...