Forn

Das Metaljahr 2018 in 32 Alben

Diese Metalalben haben uns im vergangenen Jahr begeistert – lest nach aus welchen Gründen. Wir haben die Alben nicht nach Rängen geordnet, sondern chronologisch, denn jedes von ihnen verdient gehört zu werden.

Roadburn I: Am hellen Rand
der Finsternis

Konzerte, die Kinoerlebnissen oder musealen Ausstellungen gleichen, von Bands, die von innen und aussen die Grenzen des extremen Metal verschieben. Eindrücke vom Roadburn 2017, dem distinguiertesten Metalfestival der Welt.

Schwarze Vorboten des Sommers

Bekanntlich ist Black Metal die beste Musik, um Ostern zu feiern. An diesem heiligen Wochenende präsentierte Vendetta Records einige seiner feinsten Bands. Darunter Ultha, die auf der Bühne eine Kontroverse ausfochten.